News

In unserem News-Bereich haben wir für Sie die neuesten Informationen rund um QBRX zusammengestellt: Welche neuen Features und Facilities haben wir für Sie implementiert?

Wann findet das nächste Update statt? Welche neuen und spannenden Aufträge haben wir uns geholt? Schauen Sie einfach regelmäßig vorbei. Es gibt noch vieles mehr zu entdecken.

Optimale Integration von Niagara in QBRX

Das Niagara Framework von Tridium ist vielseitig für die Automatisierung und Integration von Daten in IoT-Systemen einsetzbar und daher ideal für QBRX geeignet. Unser QBRX Connector für Niagara schafft eine optimale Verbindung zwischen beiden Plattformen und macht Ihnen das Leben leichter.

Niagara kann als Gateway zwischen QBRX und Ihren Schnittstellen fungieren. Egal ob moderne Anlagen, Zähler, Modbus-Netzwerke oder auch Bestandssysteme – über Niagara werden all Ihre Daten gesammelt und über unseren Connector und die Cloud unkompliziert an QBRX weitergegeben, dort ausgewertet und visualisiert.

Mit dem QBRX Connector für Niagara sparen Sie sich den doppelten Konfigurationsaufwand für Ihr Projekt und nutzen QBRX schnell und effektiv. Die Einrichtungen der Verbindung zwischen den beiden Plattformen wird in Niagara vorgenommen und automatisch in QBRX übertragen.

Sie sehen Ihre Meldungen, wie Alarme oder Störungen aus Niagara, ohne zusätzlichen Aufwand in QBRX und können sofort reagieren. Auch die Übertragung und Auswertung Ihrer Datenpunktzeitverläufe erfolgt automatisch. Außerdem können Sie Parameter wie Soll- und Grenzwerte sowie Zeitpläne in QBRX anpassen und somit Ihr Niagara-Projekt fernparametrieren.

Der Verbindungsaufbau erfolgt dabei immer von Niagara zu QBRX. Dadurch sind keine zusätzlichen Firewall-Freigaben nötig, und alles lässt sich komfortable zusammen benutzen. 

Der Niagara-Connector ist für alle Niagara-Versionen ab 3.8 verfügbar.

Wenn Sie Fragen zum Thema haben, kontaktieren Sie uns einfach!

Help Center & Support – Ihre Anlaufpunkte bei Fragen rund um QBRX

Wir haben den Support bei QBRX neu organisiert, um Ihnen noch schneller zu helfen. Im Help Center finden Sie auch weiterhin Beiträge zu allen wichtigen Funktionen in QBRX. Es ist jetzt noch besser strukturiert, übersichtlicher und bietet mehr Platz für hilfreiche Artikel. Die wichtigste Änderung für Sie ist aber die neue URL: help.qbrx.com/qbrx/de

Wenden Sie sich an unseren neuen Support, wenn Sie Fragen haben, Probleme auftreten oder Sie Verbesserungsvorschläge machen möchten. Sie können jederzeit den Status Ihrer Anfrage verfolgen und mit uns in Kontakt treten. Beschreiben Sie uns Ihr Anliegen in Form eines Tickets, als E-Mail oder rufen Sie uns an. Wir kümmern uns so schnell wie möglich darum!

Support: https://jira.qbrx.com/servicedesk/customer/portal/2

E-Mail: support@qbrx.com

Telefon: 0361 44214-77

Beide Websites sind außerdem jederzeit über my.qbrx.com aufrufbar. Klicken Sie dafür auf das Fragezeichen in der oberen rechten Ecke.

Jahresrückblick 2017 & Vorschau 2018

2017 – was für ein erfolgreiches Jahr bei QBRX. Bereits über 2.000 Facilities mit mehr als 14.000 Datenpunkten werden über QBRX verwaltet, überwacht und analysiert. Herzlichen Dank für das von Ihnen entgegengebrachte Interesse und Vertrauen!

Für 2018 haben wir jede Menge Neuerungen für Sie geplant. Um Ihnen noch zügiger neue Funktionen zur Verfügung zu stellen, werden wir unser bestehendes Team weiter verstärken. So garantieren wir Ihnen, auch in Zukunft den wachsenden Ansprüchen im Energiemanagement und in der Welt des IoT gerecht zu werden. Ganz im Sinne der Anforderungen der DIN EN ISO 50001 und 50006 legen wir dafür unseren Fokus auf eine moderne Datenanalyse. 

Um die Anforderungen dieser Normen zum tiefgreifenden Energiemanagement zu erfüllen, stellen wir Ihnen zeitnah Funktionen für bessere Vergleichsoptionen und eine automatische und intelligente Bereinigung Ihrer Daten zur Verfügung. Dadurch wird es für Sie viel einfacher, Störgrößen zu eliminieren. Es ermöglicht Ihnen beispielsweise, Ihre unterschiedlichen Standorte und Gebäude zuverlässig zu vergleichen und zu bewerten.

Wir arbeiten zudem an Funktionen zur intelligenten Anomalieerkennung. Dabei setzen wir modernste Technologien aus dem Bereich Machine Learning ein. Das garantiert Ihnen den größtmöglichen Komfort bei Einrichtung und Betrieb und ermöglicht es, frühzeitig Probleme zu erkennen. Dafür implementieren wir neue Algorithmen und optimieren die bestehende Architektur von QBRX.

Wir freuen uns auf ein weiteres, spannendes Jahr mit Ihnen!

Vodafone redet über das IoT Business – wir reden mit!

Am 5. Oktober 2017 findet in Düsseldorf der Vodafone IoT Business Talk statt. Dort treffen sich Experten unterschiedlicher Branchen aus den Bereichen Facility- und Energiemanagement, um über neue Entwicklungen in ihrem Fachgebiet zu sprechen.

Als offizieller Partner von Vodafone und Solution Provider im Bereich Energiemanagement, nehmen wir ebenfalls an diesem Event teil. QBRX wird am Beispiel einiger Referenzprojekte einen zentralen Platz einnehmen. Martin Wenzel, Vorstandsmitglied der Hörburger AG und langjähriger Experte für Energiemanagement, wird seine Ideen und Vorstellungen zu den Themen IoT und Energiemanagement mit Ihnen teilen. Registrieren Sie sich noch heute auf der Veranstaltungsseite und reden Sie mit!

ISO 50001 Zertifizierung für QBRX

QBRX wurde offiziell von der GUTcert für das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle zertifiziert und unterstützt den DIN EN ISO 50001 Standard.

Was bedeutet diese gute Nachricht für Sie? Wenn Sie QBRX für Ihr Energiemanagement nutzen, ist das einer der Bausteine, der Ihr Unternehmen dabei unterstützt, dem DIN EN ISO 50001 Standard zu entsprechen. Dank QBRX sparen Sie Energie und nutzen diese effizienter. Zusätzlich können Sie unter bestimmten Voraussetzungen bei der Einführung staatliche Förderungen erhalten. 

Doch was ist die DIN EN ISO 50001? Es handelt sich dabei um eine internationale Norm, die Unternehmen dabei unterstützt, Systeme für Energieeffizienz, Energieeinsatz und Energieverbrauch aufzubauen. Energiemanagementsysteme wie QBRX helfen Ihnen dabei Treibhausgasemissionen und Energiekosten zu senken.

QBRX garantiert Ihnen, dass die Kontrolle, Analyse und Auswertung Ihrer Verbrauchsdaten immer normkonform zertifiziert sind.

Kleine und mittelständige Unternehmen haben zudem die Möglichkeit, Ihr Energiemanagement fördern zu lassen. Mehr Informationen zum Standard, der Zertifizierung und Fördermöglichkeiten finden Sie auf der Website des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhr

Das neue Zertifikat steht für Sie hier zum Herunterladen bereit.

Funktionalitäten von QBRX

Sie möchten mehr über die einzelnen Funktionen von QBRX wissen? Oder sich sogar einen Schnelleinstieg in die Benutzeroberfläche ansehen? Das alles finden Sie in unserem Help Center.